Anmeldung zu unserem luxusletter
Skiurlaub, Flitterwochen oder Städte-Trip: Sparen Sie sich die lange Hotelsuche   – unser luxusletter schickt Ihnen regelmäßig ausgewählte Hotelempfehlungen. Alle Häuser sind von den unabhängigen luxuszeit.com Hotelkritikern getestet und ehrlich bewertet.  
 
Melden Sie sich jetzt für den luxusletter an– kostenlos und völlig unverbindlich. Gute Reise!
 
Ihr luxuszeit Team
Anmelden
*Pflichtfelder
schließen x
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Ihre Kommentare überprüft werden.
Im Sinne der User möchten wir nur Kommentare veröffentlichen, die für die Bewertung der jeweiligen Hotels hilfreich und informativ sind.
 
 
Ruhe pur erlebt der Hotelgast auf dem ansprechenden Balkon.
Die Zimmer sind hell und großzügig gestaltet.
Liebe zum Detail und frische Farbtupfer zeichnen die Zimmer aus.
Vom Balkon aus offenbart sich dem Hotelgast eine herrliche Sicht auf den Gardasee.
So lässt sich das Frühstück genießen ...
Schicke Gemütlichkeit dominiert auf den Balkonen des Hotels.
Das Restaurant besticht durch stilvolle Eleganz.
Eingebettet in die idyllische Landschaft präsentiert sich das Hotel.
Der hauseigene Pool lädt zum Baden ein.
schließen x
 
 
 
 
 
Mo. 16.09.2013, Roger T.

Acetaia del Balsamico, Trentino, Gardasee

Eine Oase der Ruhe

 

Mit Geheimtipps sollte man vorsichtig umgehen. Dieser sollte jedoch den Lesern von luxuszeit.com nicht verborgen bleiben. Mit den Worten „familiär, ruhig, modern, wunderbare Aussicht auf den Gardasee und sehr preiswert“ lässt sich das 2011 eröffnete Hotel Acetaia del Balsamico nahe Riva del Garda umschreiben.

 

Die Acetaia del Balsamico befindet sich circa vier Kilometer von Riva del Garda auf 300 Höhenmetern in Tenno. Neben der Vermietung von nur sechs Doppelzimmern und drei Suiten widmet sich der Inhaber der Herstellung von Balsamico-Essig, Wein, Öl und Käse. Während der kurzen Fahrt von Riva del Garda nach Tenno kreuzt man den Wasserfall von Varone und kommt an Olivenhainen und Weinbergen vorbei. Auf der rechten Seite von Tenno befindet sich übrigens Pranzo, eine anmutige Ortschaft, umgeben von jahrhundertealten Kastanienwäldern.

 

Eingebettet in diese idyllische Landschaft, präsentiert sich auch das familiäre Hotel den Gästen von seiner schönsten Seite. Die modernen hellen Zimmer sind alle mit einer Fußboden-Klimaanlage ausgestattet und bieten viele weiteren Annehmlichkeiten, zum Beispiel einen Kühlschrank für den eigenen Bedarf und Highspeed-Internet – kostenlos. Darüber hinaus stehen den Gästen eine verschließbare Garage für Räder und überdachte kostenlose Stellplätze für Autos zur Verfügung.

 

Abgerundet wird das Angebot von einem für italienische Verhältnisse hervorragenden Frühstück und einem preiswerten Gourmet-Restaurant, der Osteria del Balsamico, die der sympathische Eigentümer Ivo Bombardell ebenfalls betreibt. Diese Einschätzung bestätigen auch die Bewertungen von Tripadvisor und Holiday Check: ein erster Platz und das Zertifikat für Exzellenz.

 

Für die sportliche Betätigung können Aktive zwischen Wandern, zum Beispiel im Tenno-Tal am Tenno-See, Bergsteigen, Klettern im Sarcatal, Surfen oder auch Mountainbikefahren wählen. Vor allem Letzteres ist zu empfehlen, da viele Strecken direkt am Hotel vorbeiführen. Und im schon günstigen Zimmerpreis enthalten sind kostenlose Führungen mit professionellen Bike-Guides. Der Veranstalter in Riva del Garda berechnet Hotelfremden für diesen Service übrigens mindestens 40 Euro täglich.

 

Viel zu schnell vergeht die Zeit im Hotel Agritur Acetaia Gourmet & Relax, die jederzeit freundlichen und zuvorkommenden Mitarbeiter tragen dazu bei. Highlight bleibt jedoch die Aussicht auf Riva del Garda und den Gardasee, verbunden mit absoluter Ruhe in der sonst hektischen Stadt Riva del Garda. Und welches Hotel kann schon knapp zwei Jahre nach Eröffnung eine Bewertung von 45 Mal „Excellence“ und zwei Mal „Sehr gut“ anbieten. Es ist vorauszusehen, dass dieses Hotel bald auf Jahre ausgebucht sein wird.

 

Der Inhaber Ivo Bombardell freut sich übrigens, allen luxuszeit.com-Lesern seinen Produktionsbetrieb von Wein, Käse, Öl und Balsamico näher vorzustellen.

Mehr Infos:

Zum Hotel
 
Kommentar hinzufügen
Name:
E-Mail:
Ihr Kommentar: